• 0

Datenschutzerklärung

Die aktualisierte Version für August 2023.

1.- ANFANG

Diese Datenschutzerklärung dient dazu, alle Kunden und Nutzer von Proudlaces, S.L. – SVD über alles zu informieren, was die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch uns betrifft.
Unser Ziel ist es, ein Höchstmaß an Transparenz und Sicherheit bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Kunden und Nutzer zu bieten. Zu diesem Zweck wenden wir diese Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden „DSGVO“) und anderen geltenden Rechten an.
Wir nutzen verschiedene Kanäle, um mit unseren Kunden und Nutzern zu interagieren (Web, App, Stores), so dass diese Informationen für die Interaktion mit uns über jeden der angegebenen Kanäle gelten. Sie finden auch Informationen über jede Verarbeitung personenbezogener Daten, wenn Sie mit uns interagieren.

2.- DATENVERANTWORTLICHER

Eigentümer dieser Website und Datenverantwortlicher ist Proudlaces, S.L., die auf dem Markt unter der eingetragenen Marke SIVASDESCALZO – SVD (im Folgenden „SVD“) auftritt.
Unsere Kontaktinformationen lauten wie folgt:

Postanschriften: calle Maracaibo, 5, nave 7, 08030 – Barcelona.

Telefonnummer: +34 931 227 057

E-Mail: gdpr@sivasdescalzo.com

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie Fragen oder Kommentare zum Schutz personenbezogener Daten oder zu anderen damit zusammenhängenden Angelegenheiten haben. Im Folgenden erläutern wir, wie und zu welchem Zweck wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden, sowie weitere Informationen, die für Sie von Interesse sind und die Sie kennen sollten.

3.- WELCHE DATEN WERDEN ERFASST?

Basierend auf Ihren Anfragen, Anforderungen, Diensten und Funktionen, die Sie angeben, werden wir die notwendigen Daten anfordern, um unsere Verpflichtungen zu erfüllen und Ihnen den besten Service und die beste Funktionalität anzubieten. Wir führen keine Verarbeitung personenbezogener Daten durch, die religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit sowie genetische oder biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer Person, Gesundheitsdaten oder Daten zur sexuellen Orientierung oder sexuellen Identität einer natürlichen Person offenlegen.
Die Kategorie personenbezogener Daten, die wir für die Verarbeitung sammeln können, sind wie folgt:

DATENTYP

INFOS

Identifizierung und Kontaktinformationen

Name, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Land, von dem aus Sie mit uns interagieren, Telefonnummer, Personalausweis oder Reisepass.

Daten zur Durchführung einer Transaktion

Schuhgröße, Kleidergröße, Zahlungsmethode, E-Mail-Adresse für die Verwendung von PayPal-ID, Krypto-Wallet-Adresse für den Kauf von NFTs, Versandadresse für Produkte, Rechnungsadresse, Informationen über Ihre Einkäufe, Rücksendungen und Rückerstattungen.

Datenkonnektivität und Geolokalisierung

Informationen über Ihr Gerät oder Ihren Browser, einschließlich des Standorts der Anmeldung (IP-Adresse), GPS-Ortung (falls Sie dies mit uns teilen möchten, z. B. über Ihr Mobilgerät), Datum und Uhrzeit des Besuchs, besuchte Seiten und Verweildauer auf unserer Website, Seriennummer des letzten Geräts, mit dem Sie sich angemeldet haben.

Daten zum Senden von geschäftlichen Informationen

E-Mail-Adresse, Geschlecht und Geburtsdatum.

Postanschrift

Verlauf von E-Mails, Anfragen, Wünschen, Anträgen, Bitten, Kundendiensten.

Daten über Vorlieben oder Präferenzen

Informationen über den Einkaufsverlauf, die Einkaufspräferenzen, das Surfverhalten, die Interaktion von Kunden und Nutzern mit SVD in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Google, usw. Information about purchase history, purchase preferences, browsing behavior, interaction of customers and users with SVD on social networks such as Facebook, Instagram, Google, etc.

Wenn wir Sie um Ihre Daten bitten, ist es nicht obligatorisch, dass Sie alle Felder angeben oder ausfüllen, sondern nur diejenigen, die als verbindlich gekennzeichnet sind, da sie notwendig sind, um Ihnen der angeforderten Dienstleitung zu bieten. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können Sie Ihre Registrierung möglicherweise nicht abschließen oder die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen nicht nutzen.

4.- WAS IST DER ZWECK DER DATENVERARBEITUNG?

Im Folgenden informieren wir Sie über die Zwecke, für die wir die Daten verarbeiten:

DATENTYP

ZWECK

Identifizierung und Kontaktinformationen

Um sich als Kunde oder Nutzer von SVD zu registrieren. Um Sie zu identifizieren und Ihnen Zugang zu den verschiedenen Funktionalitäten unserer Website und App sowie zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu geben, die über einen beliebigen Kanal angeboten werden. Aus Gründen der Sicherheit, der Verbrechensverhütung, des Schutzes der Rechte und Freiheiten anderer, für Gerichtsverfahren oder andere Maßnahmen zur Gewährleistung der angegebenen Zwecke.

Daten zur Durchführung einer Transaktion

Für die Erfüllung und Durchführung von Einkaufsverträgen, die Sie mit SVD abschließen. Für den Zahlungseingang der von Ihnen getätigten Einkäufe. Um Zahlungsbetrug aufzudecken und um unrechtmässige Einkäufe oder Einkäufe zu vermeiden, die unsere legitimen Interessen als Unternehmen und Ihre als Verbraucher verletzen. Für den Fall, dass unsere Informationsanalysesysteme ein Gefährdungspotenzial erkennen, kann SVD Ihre Bestellung ablehnen und wird die Transaktion nicht durchführen. Diese Analyse der Informationen, die Sie uns im Rahmen des Einkaufsprozesses zur Verfügung stellen, wird mit anderen Informationen unserer Lieferanten kombiniert, die uns Dienste zur Erkennung von Risiken und Zahlungsbetrug zur Verfügung stellen. Um Quittungen und Rechnungen für die von Ihnen getätigten Einkäufe auszustellen. Um die Lieferung der eingekauften Produkte und mögliche Änderungen und Rücksendungen, die Sie wünschen, zu verwalten. Für Gerichtsverfahren oder andere Maßnahmen, die sich aus der Erfüllung und Durchführung der Verträge ergeben können.

Datenkonnektivität und Geolokalisierung

Um uns an Ihre Maßnahmen und Präferenzen auf unserer Website und in der App zu erinnern (Anmeldung, Sprache und andere Anzeigeoptionen), speichern wir diese Informationen zu Authentifizierungs- und Sicherheitszwecken. Um sicherzustellen, dass nur autorisierte Kunden und Nutzer Zugang zu ihrem persönlichen Bereich innerhalb unserer Website und App haben. Um Browsingdaten zu analysieren, um zu verstehen, wie Menschen mit unserer Website und App interagieren, um die Funktionalität unserer Dienste und die Interaktion mit all unseren Kunden und Nutzern zu verbessern, und um das Design und die Konfiguration unserer Website und App zu verbessern. Um Ihnen den am nächsten gelegenen Store zu zeigen, in dem Sie das Produkt finden, für das Sie sich interessieren oder das Sie gerade ansehen. Um Produktlieferungen genauer und schneller zu verwalten und Ihnen zu ermöglichen, die Lieferung Ihrer Bestellungen zu verfolgen. Wir geben diese Informationen mit Ihrer vorherigen Genehmigung an unsere Lieferpartner weiter, um Ihre Bestellungen besser verwalten zu können.

Daten zum Senden von geschäftlichen Informationen

Für kommerzielle und Marketingzwecke. Um Ihr Abonnement unseres Newsletters zu verwalten und Sie über die Möglichkeit zu informieren, sich jederzeit und kostenlos von diesem Dienst abzumelden. Um Ihnen personalisierte Nachrichten an Ihre E-Mail-Adresse zu verschicken, um Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Markteinführungen, Angebote, Sales und andere Werbeaktivitäten zu informieren. Durch den Abruf von Informationen aus Ihrem Einkaufs- und Surfverlauf sind wir in der Lage, Ihnen Vorschläge zu den Produkten zu senden, die Sie unserer Meinung nach am meisten interessieren, und, wenn Sie registriert sind, können wir Ihnen die Funktionalität zur Verfügung stellen, um auf Ihren Warenkorb zuzugreifen. Um personalisierte Aktionen in Ihrem Interesse durchzuführen, damit Sie an Veranstaltungen, die wir organisieren, und an Raffles teilnehmen können, sowie von Rabatten und anderen Werbeaktionen profitieren.

Postanschrift

Um Ihre Anfragen, Beschwerden oder Ansprüche über unsere Kundendienstkanäle zu bearbeiten und zu verwalten. Um alle Zweifel über die Kommunikationskanäle zu klären, die unseren Kunden und Nutzern zur Verfügung stehen. Für die Rechteausübung als Verbraucher und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Daten über Vorlieben oder Präferenzen

Um das Online-Verhalten (Web und App) zu beobachten und zu wissen, welche Produkte unsere Kunden und Nutzer interessieren könnten. Auf diese Weise können wir Ihnen personalisierte Informationen über unsere Produkte senden. Bitte beachten Sie, dass diese Datenverarbeitung eine Analyse Ihres Kunden- oder Nutzerprofils beinhaltet, um Ihre Vorlieben zu bestimmen. Wir analysieren verschiedene Arten von Daten, um mehr Informationen darüber zu erhalten, wie unsere Produkte in den von uns genutzten Kanälen verkauft werden, in welchen Märkten sie eine höhere Marktdurchdringung haben, welches die beliebtesten Funktionen unserer Produkte sind, wie Kunden und Nutzer auf die von uns durchgeführten Werbe- und Marketingkampagnen reagieren oder diese annehmen; um mehr Informationen über das Design unserer Website und App zu erhalten und natürlich, um die Gesamterfahrung unserer Kunden und Nutzer zu kennen, um unsere kommerzielle und geschäftliche Strategie neu auszurichten und zu verbessern. Wir benötigen diese Analyse auch, um das Surfverhalten auf unserer Website und in unserer App zu verstehen und um die Erfahrung von Kunden und Nutzern zu verbessern, damit sie weiterhin unsere Produkte kaufen und mit unserer Website und anderen von uns verwendeten Apps interagieren. Wir nutzen die Dienste bestimmter Social-Media-Anbieter (z.B. Google oder Facebook), um Werbekampagnen besser ausrichten und Nachrichten an unsere Kunden und Nutzer senden zu können. Diese Daten werden mit diesen Anbietern geteilt, um die Informationen und Nachrichten, die SVD verschickt, zu verbessern. Wir benötigen auch Informationen über die Vorlieben und Präferenzen unserer Kunden und Nutzer, um unsere Werbekampagnen, Promotions und Sales besser analysieren zu können. Weitere Informationen zu unseren Dienstleistern finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie, in der Sie auch die Erfassung und Verarbeitung dieser Daten durch uns einstellen oder ablehnen können.



5.- AUF WELCHER GRUNDLAGE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN VERARBEITET?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird je nach Zweck gemäß der folgenden Spezifikation festgelegt:

ZWECK

RECHTSGRUNDLAGE

Um die Registrierung und Identifizierung von Kunden und Benutzern zu verwalten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Verwaltung Ihres Kunden- oder Benutzerkontos erforderlich, da der Service sonst nicht erbracht werden kann. Wir haben ein berechtigtes Interesse an dieser Verarbeitung sowie aus Sicherheitsgründen, zum Schutz der Rechte und Freiheiten, zur Verbrechensverhütung und zur Ausübung gerichtlicher oder anderer Verfahren. Denken Sie daran, dass Sie derjenige sind, der sich entscheidet, sich anzumelden und uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, so dass die Rechtsgrundlage der Verarbeitung auch durch Ihre freiwillige Zustimmung abgedeckt ist.

Durchführung und Erfüllung eines Einkaufs- und Verkaufsvertrags

Wir haben ein berechtigtes Interesse an dieser Verarbeitung, zusätzlich zu der Tatsache, dass sie für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist. Ebenso haben wir ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zur Ausübung rechtlicher oder sonstiger Schritte, die sich aus der Erfüllung und Durchführung von Verträgen ergeben können.

Zur Aufdeckung von Zahlungsbetrug und unrechtmäßigem Einkauf

Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, möglichen Zahlungsbetrug und unrechtmäßige Einkäufe aufzudecken und zu verhindern.

Um Quittungen und Rechnungen für die von Ihnen getätigten Einkäufe auszustellen

Aufgrund gesetzlicher Verpflichtung müssen wir die Transaktionsdaten (Rechnungen und Quittungen) verarbeiten und für die gesetzlich festgelegte Dauer aufbewahren, und wir müssen auch die Erfüllung eines Vertrags für die Ausstellung von Dokumenten verlangen, die es uns ermöglichen, den Abschluss einer Transaktion mit uns zu überprüfen.

Verwaltung von Interaktionen und Surfverhalten auf unserer Website und App

Wir analysieren Browsing-Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses, um die Sicherheit Ihrer Interaktion mit uns zu gewährleisten und alle unsere Dienste im Web und in der App zu verbessern. Geolokalisierungsdaten und Daten zur Verwaltung von Produktlieferungen werden auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet.

Für kommerzielle und Marketingzwecke zu verwenden

Die rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken ist die Einwilligung, die Sie uns gegeben haben.

Bearbeitung von Anfragen über Kundendienstkanäle

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, Beschwerden oder Ansprüche über unsere Kundendienstkanäle sowie zur Behandlung Ihrer Anliegen über die Kommunikationskanäle, die unseren Kunden und Nutzern zur Verfügung gestellt werden, ist die Erfüllung eines Vertrags, und es ist auch notwendig, um unser berechtigtes Interesse geltend zu machen. Wenn die Verarbeitung mit der Rechtsausübung zusammenhängt, ist die Verarbeitung durch die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung legitimiert.

Zum Analysieren des Online-Verhaltens

EWir haben ein berechtigtes Interesse daran, das Surfverhalten und die Kunden- und Nutzerzufriedenheit zu analysieren, um einen besseren Service anbieten zu können. Darüber hinaus geben Sie uns Ihre Zustimmung zu dieser Verarbeitung und wir informieren Sie darüber, dass Sie diese Art der Verarbeitung jederzeit konfigurieren und ablehnen können, indem Sie unsere Cookie-Richtlinieaufrufen.



6.- WANN WERDEN IHRE DATEN GELÖSCHT?

Wir werden die Daten gemäß den festgelegten Zwecken verarbeiten:

ZWECK

DATENSPEICHERFRIST

Registrierung und Identifizierung von Kunden und Nutzern

Wir verarbeiten die Daten so lange, bis Sie sich abmelden.

Erfüllung und Durchführung von Einkauf- und Verkaufsverträgen

Wir werden die Daten so lange verarbeiten, wie es für die Verwaltung Ihrer Einkäufe und den Kundendienst (z. B. Rücksendungen oder Ansprüche im Zusammenhang mit dem Produkt) erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten werden so lange verarbeitet, bis Sie sich entscheiden, sie zu löschen.

Aufdeckung von Zahlungsbetrug und unrechtmässige Einkäufen

Wir werden diese Informationen so lange verarbeiten, wie es für die Verfolgung der aufgedeckten Betrugsfälle und Gerichtsverfahren erforderlich ist.

Quittungen, Bestellformulare, Lieferscheine und Rechnungen für die von Ihnen getätigten Einkäufe.

Diese Informationen müssen für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum aufbewahrt werden.

Verwaltung von Interaktionen und Surfverhalten auf unserer Website und App

TWir verarbeiten die Daten so lange, wie es für die Verwaltung und Analyse der Interaktion und des Surfverhaltens erforderlich ist, oder bis Sie sich entscheiden, sie zu löschen.

Marketing und kommerzielle Aktivitäten

Wir verarbeiten Ihre Daten, bis Sie sich von unserem Newsletter abmelden. Daten, die sich auf Werbeaktionen und Veranstaltungen beziehen, werden so lange verarbeitet, wie wir es für angemessen halten oder bis Sie sich entscheiden, sie zu löschen.

Kundendienst

Wir verarbeiten Daten im Zusammenhang mit Ansprüchen, Anfragen, Anträgen oder der Rechteausübung für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum oder, im Falle von Verwaltungs- oder Gerichtsverfahren, für den Zeitraum, den wir benötigen, um die Daten nach Abschluss des Verfahrens zu speichern.

Online-Verhaltensanalyse

Wir verarbeiten die Daten so lange, wie es für die Durchführung dieser Art von Analyse erforderlich ist oder bis Sie sich entscheiden, sie zu löschen.

Verwaltungshandeln und/oder gerichtliche Schritte

Wir verarbeiten Daten im Zusammenhang mit diesen Maßnahmen für die Dauer eines Verfahrens und für die Zeit, in der wir sie nach Abschluss des Verfahrens speichern müssen.



7.- AN WEN WERDEN IHRE DATEN WEITERGEGEBEN?

Um die Dienstleistungen und Funktionen unserer Website und App zu erfüllen, kann es notwendig sein, dass wir einigen unserer Lieferanten Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren. Zum Beispiel müssen wir Ihre Daten an Logistik- und Transportdienstleister weitergeben, um das von Ihnen in einer Transaktion bestellte Produkt zu versenden, oder an Zahlungsdienstleister, um Betrug zu verhindern. Auch können die Unternehmen der SVD-Gruppe Zugriff auf Ihre Daten haben, um unsere operative und logistische Kapazität zu verbessern.
Aus Gründen der internen Verwaltung und um unseren Kunden und Nutzern einen besseren Service zu bieten, können internationale Datenübertragungen zu den genannten Zwecken erfolgen. Jegliche Datenübertragung erfolgt nur auf der Grundlage angemessener technischer und organisatorischer Garantien, die dem Schutzniveau im Europäischen Wirtschaftsraum entsprechen. Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle einer Datenübertragung angemessene Garantien gewährleistet werden und jederzeit die Sicherheit Ihrer Daten gewahrt wird, indem die besten Anbieter ausgewählt und Standardvertragsklauseln unterzeichnet werden.
SVD verpflichtet sich, Dienstleister auszuwählen, die die genannten Schutzstufen bieten und gewährleisten, und die Vertraulichkeit der Daten zu wahren. SVD wird Ihre persönlichen Daten nicht an unbefugte Dritte weitergeben, verkaufen oder diesen den Zugriff gewähren.
Durch die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie ermächtigen Sie SVD ausdrücklich und unmissverständlich zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, einschließlich Unternehmen innerhalb unserer Gruppe, und erklären sich damit einverstanden, dass dies auch eine internationale Datenübertragung in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums bedeuten kann.
Im Folgenden finden Sie eine nicht erschöpfende Liste von Einrichtungen, an die wir einige Ihrer Daten weitergeben können:
  • Unternehmen und Tochtergesellschaften der SVD-Gruppe.
  • Finanzinstitute für das Inkassomanagement einer Transaktion
  • Organisationen zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug
  • Technologie-Dienstleister
  • Dienstleister für Logistik, Transport und Produktlieferung und Partner
  • Dienstleister für Marketing, Werbung und Eventmanagement
  • Dienstleister für den Kunden
  • Öffentliche Verwaltungen und Agenturen, falls erforderlich
  • Spanische Staatssicherheitskräfte und -organ
  • Vermittlungs- und Schlichtungsstellen und die zuständigen Gerichte
Sie sind darüber informiert, dass unsere Dienste bestimmte Funktionen und Widgets für soziale Medien enthalten, wie z. B. die Funktionen „Mit Facebook verbinden“ oder „Mit Google anmelden“, die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, die Schaltfläche „Teilen“ oder andere übliche interaktive Miniprogramme für soziale Medien. Diese Social-Networking-Funktionen können Informationen wie Ihre IP-Adresse oder die Seite, die Sie auf unserer Website oder App besuchen, sammeln und ein Cookie setzen, damit sie ordnungsgemäß funktionieren. Die sozialen Netzwerkfunktionen werden nicht von einer dritten Partei oder direkt auf unseren Diensten gehostet. Wir informieren Sie darüber, dass Ihre Interaktionen mit diesen Dritten durch deren eigene Richtlinien und nicht durch unsere geregelt werden. SVD ist von jeglicher Verantwortung bezüglich der Datenverarbeitung und Datenerhebung durch diese Dritten befreit. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzinformationen dieser Drittparteien zu konsultieren, indem Sie auf die folgenden Links klicken:

8.- WELCHE DATENSCHUTZRECHTE HABEN SIE?

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit und Sicherheit der Informationen und Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu wahren und zu gewährleisten. Wir verpflichten uns außerdem, die Bestimmungen der DSGVO gewissenhaft einzuhalten. Zu diesem Zweck stellen wir Ihnen die folgende E-Mail-Adresse zur Verfügung, an die Sie sich für die Rechteausübung wenden können: gdpr@sivasdescalzo.com. Um Ihre Identität nachweisen zu können, können wir Sie um eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses bitten oder eine spezifische Überprüfung durchführen, um Ihre Identität feststellen zu können. Wir können Ihre Anfrage zurückhalten und sogar ablehnen, wenn Sie Ihre Identität nicht ordnungsgemäß nachweisen können, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten.
Unabhängig von der Rechtsgrundlage und dem Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie die im Folgenden genannten Rechte ausüben:

RECHTE

INFOS

Zugang

Sie können uns fragen, welche Daten wir über Sie speichern, für welche Zwecke wir sie verarbeiten, wie lange wir sie speichern und ob automatisierte Entscheidungen, einschließlich Profiling, getroffen werden. Sie haben auch das Recht, eine Kopie der Informationen zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben.

Berichtigung

Sie können die Berichtigung der Daten beantragen, die wir bereits über Sie gespeichert haben. Denken Sie daran, dass Sie uns bei der Registrierung Ihre Daten zur Verfügung stellen und garantieren, dass alle von Ihnen gemachten Angaben wahrheitsgetreu und genau sind. Wir sind daher nicht für Fehler verantwortlich, die uns in Bezug auf ungenaue Angaben Ihrerseits unterlaufen. In jedem Fall können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten beantragen, und wenn Sie ein Kunde oder ein registrierter Nutzer sind, können Sie Ihre Daten über Ihr eigenes Konto ändern und aktualisieren.

Löschung

Es ist das Recht auf Vergessenwerden. SVD hat keinen Grund, die Daten aufzubewahren, wenn sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden. Wir werden alle Ihre Daten nach Ablauf des Zeitraums löschen, der nicht mehr dem Zweck entspricht, für den sie verarbeitet wurden. Für den Fall, dass die Verarbeitung rechtlich auf Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen und die Löschung der Daten zu verlangen.

Einschränkung der Verarbeitung

In bestimmten Fällen (z. B. Anfechtung der Richtigkeit Ihrer Daten, Unrechtmäßigkeit der Verarbeitung) können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten zu beschränken, was bedeutet, dass wir die Datenverarbeitung vorübergehend aussetzen oder sie zum Zwecke der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen speichern.

Datenübertragbarkeit

Wenn die Rechtsgrundlage für unsere Legitimation Ihre Zustimmung oder die Erfüllung eines Vertrages ist, können Sie die Tragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, d. h. das Recht, die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln, sofern dies technisch möglich ist.

Widerspruch

Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen, wenn die Datenverarbeitung auf dem berechtigten Interesse von SVD beruht. Einschließlich des Rechts, dem Profiling zu widersprechen. Auf Ihr Verlangen hin werden wir Ihre Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nachweisen (z. B. die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung), die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.



Um sicherzustellen, dass die Rechtsausübung so effektiv wie möglich ist, denken Sie, bitte daran, in Ihrem Antrag anzugeben, welches Recht Sie ausüben.
Wir informieren Sie darüber, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens (Agencia Española de Protección de Datos, AEPD), einzulegen, auf deren Website Sie weitere Informationen über das Einlegen einer Beschwerde und Ihre Rechte finden können.

9.- VERARBEITUNG VON DATEN DRITTER

SVD kann Daten von Dritten verarbeiten, die vom Kunden oder Nutzer bereitgestellt werden. In diesem Fall garantieren die Kunden und Nutzer, dass sie diese Dritten informiert und ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch SVD eingeholt haben. Sie garantieren auch, dass wir diese Dritten über ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz informiert haben und dass sie sich an SVD wenden können, um ihre Rechte auszuüben, wobei sie ein Dokument beifügen, das die Identität dieses Dritten belegt.
In den Fällen, in denen personenbezogene Daten von natürlichen Personen zur Verfügung gestellt werden, die als Erziehungsberechtigte oder Rechtsvertreter der betroffenen Person, sind sie diejenigen, die die Datenerhebung und deren Nutzung und Verarbeitung durch SVD für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke genehmigen.

10.- INFORMATIONSSICHERHEIT

SVD garantiert die Umsetzung geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung eines geeigneten Sicherheitsniveaus entsprechend dem Risiko, das sich aus der Verarbeitung ergeben kann, um die Sicherheit und Integrität der verarbeiteten Informationen und personenbezogenen Daten zu gewährleisten und so deren Veränderung, Verlust, unbefugten Zugriff oder Verarbeitung zu verhindern, unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten, der Art der zu schützenden personenbezogenen Daten, der Verarbeitung ausgehenden Risiken und der Auswirkungen, die dies auf die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen haben könnte, unabhängig davon, ob sie sich aus menschlichem Handeln oder aus der physischen oder natürlichen Umgebung ergeben, und somit den Anforderungen der geltenden Vorschriften entsprechen. Dennoch sind Sie sich bewusst und akzeptieren, dass Internet-Sicherheitsmaßnahmen nicht absolut unfehlbar und unangreifbar sind.

11.- ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND COOKIE-RICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie jederzeit zu ändern. Im Falle einer Änderung werden wir Sie auf verschiedene Weise über das Web und die App informieren (z. B. durch ein Banner oder ein Pop-up) und/oder Ihnen eine E-Mail schicken, wenn diese eine besondere Auswirkung auf Ihre Privatsphäre hat, damit Sie die Änderungen überprüfen und sich gegebenenfalls von einem Dienst oder einer Funktionalität abmelden können. Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie regelmäßig auf kleinere Änderungen oder technische Verbesserungen hin zu überprüfen, da diese Informationen permanent auf unserer Website und App verfügbar sind.

12.- HINWEISE ZU COOKIES

Wir verwenden eigene Cookies und Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienste und Funktionen zu verbessern, statistische Daten zu erstellen und das Surfverhalten zu analysieren. Detaillierte Informationen über die Cookies-Politik von SVD finden Sie unter folgendem Link.